Herzlich willkommen!

TECHTIDE 2021 Regionalkonferenz 

Die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW) lädt Sie herzlich zur diesjährigen TECHTIDE Regionalkonferenz ein.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre IHK Lüneburg-Wolfsburg

Hinweis: Während der Online-Konferenz werden Fotos und Videoaufnahmen nach Ankündigung gemacht und ggf. zur Berichterstattung über die Online-Konferenz veröffentlicht (Print, Online, soziale Netzwerke). Die Verarbeitung und Verbreitung erfolgt unter Wahrung berechtigter Interessen der IHK an der Verarbeitung zu journalistischen Zwecken unter Abwägung mit den Interessen, Grundrechten und Grundfreiheiten der betroffenen Personen. Ihre Daten werden dabei weltweit einsehbar und können problemlos kopiert und weiterverarbeitet werden. Sollten Sie mit einer Aufnahme nicht einverstanden sein, schalten Sie während der Online-Konferenz Ihre Kamera bitte aus. Weitere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz.

Registrierung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

20

Tage

16

Stunden

10

Minuten

10

Sekunden

TECHTIDE Regionalkonferenz 2021

16 Nov 2021 10:00 AM - 12:00 PM

Zoom-Webinar

Programm

Herzlich willkommen!
Christian Bredlow, Moderation
 

Grußwort 
Bernd Althusmann; nds. Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung 
 

Begrüßung 
Andreas Kirschenmann; Präsident der IHK Lüneburg-Wolfsburg  
 

Talk zur Digitalisierung der Beruflichen Bildung 
Andreas Kirschenmann und Stefan Muhle 


 

Vorstellung des Projekts Digitales Lernen 4.0: Distanzlernen in Berufsschulen 

Michael-Peter Jordan & Leif Christof Kleinhans
Landesinitiative n-21: Schulen in Niedersachsen online e. V.
 

 

Diskussion im Podium
Ausblick: wohin geht die Reise?   
 

Cornelia Frerichs
Niedersächsisches Kultusministerium; Schulische Berufsbildung Wirtschaft, Gesundheit und Soziales
 

Dr. Annekatrin Bock
Leiterin Forschungsteam Medien in der Schule (MediS); Georg-Eckert-Institut in Braunschweig   
 

Stefan Muhle
Staatssekretär im nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung 
 

Ralph Böse

 

Schlussrunde
Christian Bredlow, Moderation und 
Andreas Kirschenmann, Präsident der IHK Lüneburg-Wolfsburg